AGB

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kaufverträge über das Internet mit Eisenbahnraritaeten Jens Kühnemann.

 

Vertragsabschluß

 

Die in eisenbahnraritaeten.de enthaltenen Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Eisenbahnraritaeten wird eingehende Bestellungen umgehend bearbeiten. Bestellungen können von natürlichen Personen erst ab dem Alter von 18 Jahren vorgenommen werden.

 

Lieferungen

 

Eisenbahnraritaeten wird die von Ihnen bestellte Ware möglichst schnell an Sie ausliefern. Verbindliche Liefertermine oder Fristen bedürfen unserer ausdrücklichen Bestätigung per E-Mail oder in sonstiger schriftlicher Form. Die Lieferzeit für vorrätige Ware beträgt erfahrungsgemäß 2 - 3 Werktage (innerhalb Deutschlands und nach Zahlungseingang). Die Ware muss innerhalb der Lieferzeit an den Paketdienst übergeben worden sein. Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, ist der Anspruch auf Leistung ausgeschlossen. Dies gilt auch, wenn die Leistung nur unter einem nach Treu und Glauben unverhältnismäßig hohen Aufwand zu bewirken ist. Wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten. Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben.

 

Preise, Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung, Zurückbehaltung

 

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Stück inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Zahlung erfolgt per Vorabüberweisung oder auf Wunsch auch per Paypal.

 

Geschäftsführer:
Jens Kühnemann

 

Bei Vorkasse stellen wir eine Rechnung aus, sobald der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie die Ware. Die Lieferung der Waren erfolgt unter Eigentumsvorbehalt. Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im alleinigen Eigentum von Eisenbahnraritaeten Jens Kühnemann. Der Kaufpreis wird unmittelbar nach Zustandekommen des Vertrages fällig. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

 

Gewährleistung und Haftung

 

Der Gewährleistungszeitraum beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. Ihre Gewährleistungsansprüche sind in der Regel zunächst auf Nacherfüllungsansprüche beschränkt. Ihnen steht es nach Ihrer Wahl im Rahmen der gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung frei, zwischen Mangelbeseitigung und Neulieferung zu wählen. Eisenbahnraritaeten kann die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung nach den gesetzlichen Vorschriften verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl die Herabsetzung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag verlangen. Die Haftung geht von Eisenbahnraritaeten auf das beauftragende Unternehmen über, sobald die Ware von dem beauftragenden Unternehmen entgegengenommen und dieses den Empfang im Handscanner (im Ausnahmefall auf der Rollkarte) bestätigt hat.

 

Versandkosten

 

Zuzüglich zum Gesamtkaufpreis berechnen wir eine Versandkostenpauschale von in der Regel 6,90 € (innerhalb Deutschland) für Porto, Verpackung und Versicherung.

 

Rücktritt durch Eisenbahnraritaeten 

 

 kann vom Vertrag zurücktreten, wenn wir die Waren aufgrund von uns nicht zu vertretenden Gründen vom Vorlieferanten nicht oder nur unter wesentlich erschwerten Bedingungen beschaffen können. Eisenbahnraritaeten kann auch dann zurücktreten, wenn begründete Zweifel daran bestehen, dass der Kunde den Vertrag nicht korrekt erfüllen wird.  

 

Folgen des Widerrufs

  

Wenn  Sie  diesen  Vertrag  widerrufen,  haben  wir  Ihnen  alle  Zahlungen,  die  wir  von  Ihnen  erhalten  haben, einschließlich  der  Lieferkosten  (mit  Ausnahme  der  zusätzlichen  Kosten,  die  sich  daraus  ergeben,  dass  Sie eine  andere  Art  der  Lieferung  als  die  von  uns  angebotene,  günstigste Standardlieferung  gewählt  haben),  unverzüglich  und  spätestens  binnen  vierzehn  Tagen  ab  dem Tag  zurückzuzahlen,  an  dem  die  Mitteilung über  Ihren  Widerruf  dieses  Vertrags  bei  uns  eingegangen  ist.  Für  diese  Rückzahlung  verwenden  wir  dasselbe Zahlungsmittel,  das  Sie  bei  der  ursprünglichen  Transaktion  eingesetzt  haben,  es  sei  denn,  mit  Ihnen  wurde ausdrücklich  etwas  anderes  vereinbart;  in  keinem  Fall  werden  Ihnen  wegen  dieser  Rückzahlung  Entgelte  berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitraum ist.

 

Sie tragen die Kosten der unmittelbaren Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wenn wir Ihren Widerruf erhalten, werden alle Artikel in dieser Bestellung storniert, also auch gratis Geschenke und/oder rabattierte Artikel im Zusammenhang mit Aktionen.

Alle erhaltenen Artikel inklusive jeglicher dazugehöriger Accessoires, gratis Geschenke und Artikel aus Aktionen müssen an Eisenbahnraritaeten wie im Abschnitt “Widerrufsrecht” beschrieben, zurückgeschickt werden.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Erfüllungsort, anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

Erfüllungsort ist Plauen. Es gelten die Bestimmungen des Deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Gerichtsstand für Klagen gegen Eisenbahnraritaeten ist daher Plauen.

 

Datenschutz

 

Ihre Daten werden nur in gesetzlich zulässigem Umfang gespeichert (§ 33 BDSG), vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Anbieterkennzeichnung

 

Eisenbahnraritaeten Jens Kühnemann
Nach den Kiefern 21 
08523 Plauen

Tel.: +49 (0)3741 4490673
Fax: +49 (0)3741 4490675

USt-IdNr. DE 3126000022


E-Mail:
eisenbahnraritaeten(@)onlinehome.de

Web: www.eisenbahnraritaeten.de

Rückgabekonditionen

Die folgende Widerrufsbelehrung ist ein Beispiel für Internet Shops. Sollte Sie nicht Ihren Bedingungen entsprechen, passen Sie sie bitte an. Sie benutzen Sie auf Ihr eigenes Risiko. Bitte löschen Sie diesen Absatz vor dem Veröffentlichen. Klicken Sie hier für mehr Informationen zu Widerrufsbelehrungen.Bitte achten Sie darauf Ihre Addressangaben an der markierten Stelle einzufügen

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Einsetzen: Namen/Firma und ladungsfähige Anschrift des Widerrufsadressaten. (Zusätzlich können angegeben werden Telefaxnummer, E-Mail-Adresse und/oder, wenn der Verbraucher eine Bestätigung seiner Widerrufserklärung an den Unternehmer erhält, auch eine Internet-Adresse.)

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.“

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung